Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 14.10.2021

Seefried: Gute Bildung mit besten Bildungschancen sind unser Ziel

Hannover. „Gute Bildung mit besten Bildungschancen sind unser Ziel. Dazu gehört auch der Baustein der Ganztagsbetreuung. Wir wollen den Weg zur Ganztagsgrundschule gehen und Schritt für Schritt die Angebote ausbauen und damit Familien noch mehr unterstützen, Bildungsqualität weiter erhöhen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf noch weiter fördern“, erklärte der Bildungsexperte Kai Seefried in der heutigen Landtagsdebatte.

Dabei wolle man aber die Kommunen nicht allein lassen, da diese bei der Umsetzung die Unterstützung des Bundes und des Landes bräuchten. Die Kommunen hätten sich bereits seit Jahren an vielen Stellen auf den Weg gemacht, um die Ganztagesangebote auszubauen. Bis 2026 sei aber noch viel zu tun.

„Deswegen ist es richtig, sich jetzt auf den Weg zu machen und konkrete Planungen zu erstellen oder bereits begonnene Baumaßnahmen umzusetzen. Es ist gut, dass der Bund die Kommunen mit insgesamt 3,5 Milliarden Euro unterstützen wird und bereits in diesem Jahr über 70 Millionen Euro zur Verfügung stehen“, so Seefried.

Die aktuelle Frist des Bundes für einen Abschluss der ersten Fördermaßnahmen bis zum 31.12.2021 sei aber für viele nicht zu erreichen und die Koalition fordere den Bund auf, den Förderzeitraum zu verlängern.