Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 14.01.2022

Hillmer: Weitere Verlängerung der Regelstudienzeit verschafft die Möglichkeit, Studium erfolgreich abzuschließen

Hannover. „Die Aufrechterhaltung des Präsenzbetriebes an den Universitäten in Pandemiezeiten ist für den Erfolg unserer Studentinnen und Studenten unverzichtbar. Wir als CDU-Fraktion sind daher froh und dankbar, dass es durch die enge Abstimmung zwischen Landtag, Landesregierung und Hochschulen weitestgehend gelungen ist, den Präsenzbetreib aufrechtzuerhalten“, so der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Jörg Hillmer. Gleichzeitig wisse man, dass sich die anstehenden Prüfungen zum Ende des Vorlesungsbetriebs herausfordernd gestalten könnten.

„Wir sind Wissenschaftsminister Björn Thümler dankbar, dass er mit den ihm im Gesetz geschaffenen Möglichkeiten die individuelle Regelstudienzeit um ein weiteres Semester verlängern wird und damit den Studentinnen und Studenten weiterhin die Möglichkeit verschafft, ohne gravierende Nachteile das Studium erfolgreich zu beenden“, so Hillmer.

Die CDU-Landtagsfraktion werde auch zukünftig dafür Sorge tragen, dass die Studentinnen und Studenten erfolgreich ihr Studium absolvieren könnten und die pandemiebedingten Belastungen so gering wie möglich gehalten werden.