Zurück zur Übersicht

Fraktionsklausur 2018 in Braunlage

Die erste Klausurtagung in der neuen Wahlperiode führte die CDU-Landtagsfraktion nach Braunlage im Harz. Dort wurde nicht nur das eigene Profil geschärft, sondern auch über lokale Themen wie die Tourismusförderung im Westharz diskutiert. Neben der „Braunlager Erklärung“ hat die Fraktion auch ein Positionspapier zur Bildungspolitik verabschiedet – ein Kernpunkt ist die Dualisierte Erzieherausbildung. Die Fraktion hat außerdem die Sösetalsperre besichtigt.