Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 22.11.2017

Toepffer: Große Koalition nimmt Arbeit auf – CDU gratuliert neuer Landesregierung

Hannover. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Dirk Toepffer, gratuliert Ministerpräsident Weil sowie der gesamten neuen Landesregierung herzlich zu ihrer heute erfolgten Bestätigung durch den Niedersächsischen Landtag. „Die Große Koalition steht und wird nun ihre Arbeit aufnehmen. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit von CDU und SPD die Chance für neue und grundlegende Weichenstellungen in Niedersachsen eröffnet. Die Herausforderungen sind groß, und wir sind gewillt, uns diesen Herausforderungen zu stellen. Ab heute gilt: Wir werden Niedersachsen nach vorne bringen.“

Mit der Ernennung von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann, Justizministerin Barbara Havliza, Finanzminister Reinhold Hilbers, Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast und Wissenschaftsminister Björn Thümler besetze die CDU richtungsweisende Ressorts mit erfahrenen und kompetenten Mitgliedern, so Toepffer: „Wir wollen und werden Motor der neuen Koalition sein, um das Land zu modernisieren, die Infrastruktur zu stärken und die Bildungschancen der jungen Menschen in Niedersachsen zu verbessern.“

Glückwünsche richtet der CDU-Fraktionschef zudem an die neuen Vizepräsidenten des Niedersächsischen Landtages, Bernd Busemann und Frank Oesterhelweg: „Bernd Busemann und Frank Oesterhelweg sind gestandene und versierte Abgeordnete, die sich über viele Jahre den Respekt des gesamten Hauses erarbeitet haben. Mit ihrer langen parlamentarischen Erfahrung werden sie ihr neues Amt hervorragend ausfüllen.“