Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 05.04.2016

Thümler: Klares Bekenntnis zum Agrarstandort Lohne nötig – Landwirtschaftsminister Meyer muss an Termin mit Wiesenhof-Geschäftsführung teilnehmen

Hannover. Nach dem verheerenden Großbrand auf dem Wiesenhof-Gelände fordert CDU-Fraktionschef Björn Thümler die rot-grünen Landesregierung auf, sich eindeutig für einen Wiederaufbau des Firmenstandortes in Lohne auszusprechen. „Es geht hier um einen der wesentlichen Wirtschaftsfaktoren im Landkreis Vechta, von dem rund 1200 Arbeitsplätze abhängen. Die zuständigen Ministerien müssen Wiesenhof deshalb nach Kräften beim Wiederaufbau unterstützen“, so Thümler.

Unerlässlich sei deshalb, dass – entgegen der bisherigen Ankündigung – neben Ministerpräsident Weil und Wirtschaftsminister Lies auch Agrarminister  Meyer an dem für morgen geplanten Gespräch mit der Geschäftsführung in Lohne teilnehme. „Es geht hier nicht allein um Wiesenhof, sondern um den gesamten Agrarstandort Lohne. Es ist schlicht nicht hinnehmbar, dass der Landwirtschaftsminister einen so wichtigen Termin schwänzt und einfach abtaucht.“