Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 25.07.2015

Hannover. Die innenpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Angelika Jahns, begrüßt die Forderung von Innenminister Pistorius, die Genehmigungen für den Bau neuer Asylunterkünfte zu beschleunigen. „Ereignisse wie in Bramsche zeigen, dass die derzeitigen Kapazitäten in Niedersachsen bei Weitem nicht ausreichen“, sagt Jahns. „Es ist gut, dass der Innenminister endlich in der Realität angekommen ist und erkannt hat, dass er seine Kompetenzen nutzen muss, um Abhilfe zu schaffen, anstatt immer nur mit dem Finger auf den Bund zu zeigen.“