Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 21.11.2017

CDU-Fraktion wählt Dirk Toepffer zu neuem Vorsitzenden – Jens Nacke als Parlamentarischer Geschäftsführer im Amt bestätigt

Hannover. Die CDU-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen Sitzung Dirk Toepffer mit großer Mehrheit (42 Ja-Stimmen, 7 Nein-Stimmen, keine Enthaltung) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Ein Mitglied der Fraktion fehlte entschuldigt. Toepffer folgt damit Bernd Althusmann, der den Posten nach der Landtagswahl interimsweise übernommen hatte und als stellvertretender Ministerpräsident und Wirtschaftsminister ins Kabinett wechseln wird. Gegenkandidaten gab es nicht. Toepffer: „Ich freue mich sehr, dass die Fraktion mir heute das Vertrauen ausgesprochen hat. Die zweitgrößte Fraktion im Niedersächsischen Landtag führen zu dürfen, ist eine spannende Aufgabe. Jetzt geht es darum, eine Strategie zu entwickeln, die der CDU-Fraktion in der großen Koalition ein Gesicht und eine klare Positionierung gibt.“

Mit ebenfalls großer Mehrheit (42, Ja-Stimmen, 5 Neinstimmen, 2 Enthaltungen) im Amt bestätigt wurde der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Jens Nacke, der den Posten bereits seit 2010 innehat.