Zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 01.08.2016

Adasch: Angriff in Emder Disko: Offenkundiger Hass auf Polizisten macht sprachlos

Hannover. Der polizeipolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thomas Adasch, hat den Angriff auf drei Polizisten in einer Emder Diskothek als „niederträchtig“ verurteilt: „Die brutale Attacke und der offenkundige Hass der Täter auf Polizeibeamte machen sprachlos.“ Die drei Polizisten des Polizeikommissariats Emden, die sich privat in der Diskothek aufhielten, waren laut Medienberichten in der Nacht zum Sonntag (31. Juli) von mehreren Personen angegriffen und zum Teil schwer verletzt worden. „Die steigende Zahl von Übergriffen auf Polizisten ist besorgniserregend“, so Adasch weiter. „Gerade vor dem Hintergrund der aktuell angespannten Sicherheitslage müssen Gesellschaft und Politik der Polizei deshalb mehr denn je den Rücken stärken.“