Fraktionsvorstand (17. Wahlperiode)

Der Fraktionsvorstand führt die politischen Geschäfte der Fraktion. Er koordiniert ihre Arbeit, bereitet Empfehlungen für grundsätzliche Entscheidungen vor und führt die Beschlüsse der Fraktionsversammlung aus. Darüber hinaus berät und beschließt der Vorstand über alle Aufgaben und Angelegenheiten, die ihm von der Fraktion übertragen werden.

Mitglieder des Vorstandes der CDU-Landtagsfraktion sind neben dem Fraktionsvorsitzenden, den fünf stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und dem Parlamentarischen Geschäftsführer auch die Vorsitzenden der 13 Arbeitskreise sowie der Schatzmeister. Mit beratender Stimme gehören dem Vorstand außerdem der Präsident und der Vizepräsident des Landtags an, sofern sie von der CDU gestellt werden sowie der Fraktionsgeschäftsführer und der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen. Der Vorstand hat darüber hinaus die Möglichkeit zusätzliche Mitglieder zu kooptieren.

Aktuell gehören dem Vorstand der CDU-Landtagsfraktion 21 Mitglieder an: