Zurück zur Übersicht

Fraktionsklausur 2016 in Bramsche

Im Mai hat sich die CDU-Landtagsfraktion für drei Tage zur Klausurtagung in Bramsche getroffen. Im Mittelpunkt standen Beratung und Beschluss der „Bramscher Erklärung zur Wirtschaftspolitik in Niedersachsen“. Darin fordert die CDU-Fraktion die rot-grüne Landesregierung zu umgehenden Kurskorrekturen in der Wirtschaftspolitik auf. „Die Prognosen hinsichtlich des wirtschaftlichen Wachstums in Niedersachsen für das Jahr 2016 bereiten uns große Sorge“, sagt CDU-Fraktionschef Björn Thümler. „Die Landesregierung darf die Warnsignale nicht länger ignorieren. Das einstige Aufsteigerland Niedersachsen darf nicht zum Absteigerland werden.“

Die „Bramscher Erklärung“ finden Sie hier.

Neben der inhaltlichen Arbeit stand auch ein gemeinsamer Besuch des Museums und Parks Kalkriese auf dem Programm. Hier wird der Schauplatz der sogenannten Varusschlacht vermutet, in der germanische Krieger drei römischen Legionen im Jahr 9 n. Chr. eine vernichtende Niederlage zufügten.