Zurück zur Übersicht

Behördenmarathon 2015

„Schwarz, schnell, gut“: Die CDU bleibt auch 2015 schnellste Fraktion im Niedersächsischen Landtag. Beim 16. Niedersächsischen Behördenmarathon verteidigten die Läufer um Volker Meyer, MdL und Frank Richter, wissenschaftlicher Mitarbeiter der CDU-Fraktion, ihre Spitzenposition unter den Landtagsfraktionen. Darüber hinaus verbesserte die CDU-Staffel ihr Gesamtergebnis um 30 Plätze und belegt in diesem Jahr einen starken 42. Platz mit einer Gesamtlaufzeit von 3:08 Stunden (3:19 Stunden in 2014). „Auch in diesem Jahr haben wir unserem Motto alle Ehre gemacht. In einem spannenden Finale sind unsere Schlussläufer über sich hinaus gewachsen und haben einen leichten Rückstand wieder aufgeholt. Durch eine insgesamt starke Teamleistung konnten wir wieder alle anderen Fraktionen im Landtag abhängen“, freute sich Volker Meyer nach dem Maschsee-Marathon.

 

Für „schwarz, schnell, gut“ liefen in diesem Jahr: Volker Meyer MdL, die wissenschaftlichen Mitarbeiter Frank Richter, Ulff Konze und Paul Derabin sowie Sabine Busse aus dem Pressesekretariat, Fraktionsmitarbeiter Marian Höfer und Andreas May, Wahlkreismitarbeiter von Rainer Fredermann, MdL.